Die stasinahe DKP/KPD mit rechtem «Stasi-Opfer» Adam Lauks in Action

Ein Gedanke zu “Die stasinahe DKP/KPD mit rechtem «Stasi-Opfer» Adam Lauks in Action”

  1. ich „kenne“ Adam Laucks aus dem Internet. Da auch ich ehem. politischer und rehabilitierter Häftling der DDR bin, habe ich die mehrfachen Freundschaftsanfragen des Lauck immer wieder abgelehnt, ihn jedoch nicht gesperrt, weil es mich immer wieder interessiert hat, was dieses „Opfer“ so von sich gibt. Dieser Mensch ist eine Schande für uns anderen Verfolgten des DDR-Regimes. Ebenfalls der erwähnte Gustav Rust, von dem sich ja bereits alle Opferverbände distanziert haben. Ich wurde von Rust im Jahr 2o13 in einem anderen Forum angeschrieben, da es sich herausstellte, das wir zur selben Zeit in der ehemaligen StVE Torgau eingesessen haben. Mit Absicht verneinte ich seine Frage, ob ich ihn kennen würde, was jedoch der Fall war – und dann zog er vom Leder: welcher Held er doch im Vollzug war, wie er sich den Massnahmen der Beamten widersetzt hat, Arbeit verweigerte und aufmüpfig war – was jedoch alles nicht stimmte! Das hätte mir bekannt sein müssen, denn ich war im Vollzug in der Kontenstelle eingesetzt, also der Stelle, die die Einkäufe und Lohnberechnungen der Häftlinge bearbeitete. Und demzufolge wäre mir auch im Gedächtnis geblieben, wenn es einen Häftling gegeben hätte, der monatelang Einkaufssperre gehabt hätte. Denn eine solche von jeweils 2 Monaten gab es nach jeder Arreststrafe!!!! Als ich Rust damit konfrontierte, stellte er mich als Lügner und Spitzel des MFS dar! Später recherchierte ich ein wenig über Rust und seine heutige Tätigkeit – ich war nicht überrascht. Rust zählt m.M.n. zu den „politischen“ Häftlingen, die in der DDR berechtigterweise wegen Verherrlichung des Faschismus verurteilt wurden und ihre Gesinnung bis heute vertreten! Leider fallen diese Personen auch unter den Begriff „zu unrecht inhaftierter“ Personen und diskreditieren dadurch die wirklich politisch Verfolgten der ehem. DDR !

Kommentar an матрёшка

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s