«Revolution statt Krieg» – mit Mao & Stalin zum Sieg!

Aktionsbündnis «Revolution statt Krieg» – Projekt «Himmlische Vier» in Hamburg, Bremen & Berlin Propaganda und Agitation wie zu DDR-Zeiten – fast wie ein Déjà-vu Wie immer, kommt heute ein Bericht der anderen Art. Der Aktionszug in der vorletzten Woche hatte uns mal wieder zum recherchieren angeregt. Und so kamen wir von «Revolution statt Krieg» zu … Weiterlesen «Revolution statt Krieg» – mit Mao & Stalin zum Sieg!

Die Stasi ist wieder da – Machwerk aus dem AfD-Umfeld?

Bekanntmachung des MfS: Neueröffnung des Ministeriums für Staatssicherheit in Berlin-Lichtenberg am 1. August 2017 Ein Fall für den Datenschutz? Wie in der Überschrift  geschrieben, titelt so seit dem 1. August 2017 ein Homepage bzw. fast schon professionell ausschauender Blog auf http://www.stasi.de, wo wir ja hoffentlich nicht näher erläutern müssen, das dies ein Fake ist! Der … Weiterlesen Die Stasi ist wieder da – Machwerk aus dem AfD-Umfeld?

Kalte Krieger

FBKO «droht in einem Anfänger-Shitstürmchen mit einer Offensive» gegen die Journalistin Dunja Hayali 🤦‍♂️ «Lügenpresse-Rufer» des FBKO & ihr Anhängsel mit Todeswünschen gegen Journos, die Verstrickung der FBKO mit pro-russischen Separatisten & Stasi-Verbänden, von denen sie finanziell unterstützt werden. Und: nicht nur das! Vor kurzem hatte sich die FBKO (Friedensbrücke-Kriegsopferhilfe) darauf eingeschossen, gegen die Journalistin … Weiterlesen Kalte Krieger

Die stasinahe DKP/KPD mit rechtem «Stasi-Opfer» Adam Lauks in Action

Das politische flirten mit alten DDR-Demagogen im neuen Gewand der rechten Putin-Propaganda Was früher Feind & «alte Russenhure» – ist heute Freund: Die krude, rechte Welt eines «Stasi-Opfers»; ideologisch mit нод, Putin & Klaus Blessing der Stasi-Vereinigung OKV & ihren Mitgliedern verbunden Ja, die Welt ist manchmal wirr, abstrus und vor allem komplex. Manchmal wissen … Weiterlesen Die stasinahe DKP/KPD mit rechtem «Stasi-Opfer» Adam Lauks in Action

Sowjetische Denkmaldebatte Teil I – Oleg Muzyka vs. Michael Pardon

Защитим тех, кто победил фашизм! Am 14. September 2017 startet unter dem Motto: «Защитим тех, кто победил фашизм» vor der polnischen Botschaft in Berlin-Grunewald eine Aktion der DKP als Veranstalter, als Gastgeber wird auf Facebook Oleg Muzyka angegeben, verantwortlich laut Muzyka ist ein: Michael Pardon! Anlass dieser Veranstaltung ist die ab Oktober in Polen geplante Entfernung … Weiterlesen Sowjetische Denkmaldebatte Teil I – Oleg Muzyka vs. Michael Pardon

Vera Stegschuster bei der Antiimperialistischen Aktion

Mit rechter Ideologie bei einer vermeintlich linken Aktion Ein Wohlfühlbecken für alle rechten Querfrontkräfte und Diktaturen-Lover: die Antiimperialistische Aktion mit Tobias Pfennig (Nase)! Vera Stegschuster fanden wir heute wieder, als wir zur Antiimperialistischen Aktion & in Verbindung zur Partei Zmiana um Mateusz Piskorski recherchierten, weswegen wir eigentlich einen Beitrag schreiben wollten, der hierauf noch folgen … Weiterlesen Vera Stegschuster bei der Antiimperialistischen Aktion

Come in and find out?

Im roten Sumpf der Ewiggestrigen mit aktiven Stasi-Vereinen, der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der selbst ernannten «APO» von telegraph/ostblog – die man gern als DDR-Opposition bewirbt & die Propaganda & Fake-News für Putin´s Politik betreiben Vorwort Nachdem uns im letzten Jahr durch einen Pressesprecher der Rosa-Luxemburg-Stiftung gedroht wurde: «Kritik (sie nannten es Hinweise) an der Stiftung in Zukunft … Weiterlesen Come in and find out?

Nur wenige dürften Psychopathen gewesen sein

Das Original von Anna Funder: Stasiland, welches vom Stasi-Verein GBM 2004 zensiert wurde Auf der Suche nach der Erstauflage bis zur Bestellung Anfang Juni entdeckten wir im Zuge unserer Recherchen diverser Stasi-Verbände und in Verbindung zur pro-russischen Querfront auf der Wikipedia-Seite der GBM (Gesellschaft zum Schutz von Bürgerrecht und Menschenwürde) den Hinweis auf die australische … Weiterlesen Nur wenige dürften Psychopathen gewesen sein

Russland-Kongress der AfD – die Russland-Affäre

AfD und Linke im Zwielicht der russischen Agenda Ein Bericht von Jonas Mueller-Töwe für t-online Wie nah rückt der Kreml an deutsche Politiker und Abgeordnete?  Recherchen von t-online.de zeigen: Ein der Spionage Verdächtiger unterhält engste Verbindungen zu zwei pro-russischen Vereinen, die AfD und Linke nahestehen. Auch ein prominenter Top-Agent des ehemaligen DDR-Auslandsgeheimdienstes mischt mit. Deutschen Geheimdiensten sind die … Weiterlesen Russland-Kongress der AfD – die Russland-Affäre

Pro-russische Schläger-Trupps in Anwesenheit von Oleg Muzyka

Oleg Muzyka 2014 in Odessa im Verhör & die spätere Veranstaltung mit dem Stasi-Verband GRH (Hans Bauer) und die Journalistin Nadiia Melnychenko (Timer Odessa) Odessa, 19. Februar 2014 Das war ja mal wieder ein interessanter Fund. Wir sitzen gerade an einem Artikel, den wir nun endlich mal überarbeiten können und sind auf der archivierten Seite … Weiterlesen Pro-russische Schläger-Trupps in Anwesenheit von Oleg Muzyka

Faktenfinder: AfD-Russland-Kongress

Experte mit fragwürdiger Vergangenheit Die AfD lädt zu einem Russland-Kongress nach Magdeburg. Es geht um Verständigung, Sanktionen und Kritik an der NATO. Zu Gast ist auch ein Experte, der offenbar einst mit der Stasi kollaborierte. von Silvia Stöber, tagesschau.de Die AfD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt hat zum Russland-Kongress nach Magdeburg gerufen. In welche Richtung es … Weiterlesen Faktenfinder: AfD-Russland-Kongress

Withheld in Germany 2.0? Ahoi!

Wenn «Kolja.Bonke-Gab.ai-Withhelden» bis in die piratige Querfront (der Konrad Zuse Crew), AfD & in die Identitäre Bewegung reichen! Vorwort Sebastian Bartoschek hatte dieses Thema rund um die Piraten beim Ruhrbaronen schon einmal angeschnitten; da war von NetzDG noch nichts zu ahnen, aber um Datenschutz und Privatsphäre ging es ja den Piraten schon immer. Und auch … Weiterlesen Withheld in Germany 2.0? Ahoi!

Besuch von Kryptologen aus der ehemaligen Stasi-Hauptabteilung XI (HVA Chiffrierwesen) auf dem Blog

Eine interessante Begebenheit – weil: wieder was gelernt! Wozu hat man einen Counter? Eigentlich nur, um sich daran zu erfreuen, das Universitäten, wichtige Gedenkstätten oder aber auch Medienanstalten auf diesen Blog aufmerksam werden und uns auch manchmal kontaktieren. Und manchmal macht ein Counter auch Sinn, wenn man an solche Stasi-Genossen wie Alant Jost gerät, der … Weiterlesen Besuch von Kryptologen aus der ehemaligen Stasi-Hauptabteilung XI (HVA Chiffrierwesen) auf dem Blog

Mit Nationalismus + Schild & Schwert für den Frieden in der Ukraine!

Anna Tuv aus Gorlowka in Berlin & die Verbindung zur ukrainischen Antikriegs-Querfrontbewegung «AntiVoyna» unter Viktoriya Shylova Oder aber auch: wie Propaganda im Krieg funktioniert Auf Facebook ist Verlass, um an erste Informationen zu kommen. Sofern einem nicht der Maxim Alesandr Haupt-Account durch die pro-ukrainische Bruning-Golub-Diaspora gelöscht wird und Raul Wolfgang Bruning derzeit zur Löschung unseres … Weiterlesen Mit Nationalismus + Schild & Schwert für den Frieden in der Ukraine!

KZ 4.1.3. – die geheimen Isolierungslager der DDR

Vorbereitung auf den Tag X Die geplanten Isolierungslager der Stasi Ein Beitrag des MDR, weitere Infos sind u.a. bei der BStU und bpb zu finden Seit über 25 Jahren war es geplant. Schlagartig, konspirativ und vorbeugend sollte es geschehen. Fast 86.000 Bürger der DDR hätte es getroffen. Sie alle waren vom Ministerium für Staatssicherheit (MfS) … Weiterlesen KZ 4.1.3. – die geheimen Isolierungslager der DDR

Die Story um SalveTV

Von Mind-Control Verschwörungen, islamophoben Rechtspopulisten bis zum russischen Propagandasender Ferner: was Klaus-Dieter Böhm und Diether Dehm gemeinsam haben Salve.tv ist einer der bekanntesten Regionalsender in Deutschland. Mit einer thüringenweiten Ausstrahlung in über 70 Städten erreicht der Sender 250.000 angeschlossene Kabelhaushalte. Täglich werden vier Stunden Programm produziert, die sich in eigene Sendekanäle aufteilen mit den Schwerpunkten … Weiterlesen Die Story um SalveTV

Ein Blick auf die „linken“ Stasi-Lobbyorganisationen verbunden mit der pro-russischen Querfront & den alternativen Medien

Mit einem Vorwort & Auszügen zu Alant Jost, der uns hierzu erst anregte oder aber auch: eine erste, vorsichtige Analyse unsererseits zum Geschehen Er ist wieder da! Der DKP-Stalker und Stasi-Fanatiker! [1] [2] Jajaja, wir wissen es: Don’t Feed The Troll. Es hat aber Gründe, warum wir dennoch wieder anknüpfen wollen. Jost ist nämlich alles, … Weiterlesen Ein Blick auf die „linken“ Stasi-Lobbyorganisationen verbunden mit der pro-russischen Querfront & den alternativen Medien

Schwert und Schild der Partei

taz-Serie «Die Aktivisten» Brigitte Queck reibt sich für ihre Gruppe «Mütter gegen den Krieg» auf. Frau «Dipl. Staatwissenschaftler» hält Slobodan Milošević für einen serbischen Patrioten – und gewinnt Stalins Lagern manches Gute ab von PHILIPP GESSLER aus 2001 Grausam, die Podiumsdiskussion. Die einführenden Stellungnahmen der Diskutanten dauern jeweils eine halbe Stunde, nach anderthalb Stunden ist … Weiterlesen Schwert und Schild der Partei