Ein Blick auf die „linken“ Stasi-Lobbyorganisationen verbunden mit der pro-russischen Querfront & den alternativen Medien

Mit einem Vorwort & Auszügen zu Alant Jost, der uns hierzu erst anregte oder aber auch: eine erste, vorsichtige Analyse unsererseits zum Geschehen Er ist wieder da! Der DKP-Stalker und Stasi-Fanatiker! [1] [2] Jajaja, wir wissen es: Don’t Feed The Troll. Es hat aber Gründe, warum wir dennoch wieder anknüpfen wollen. Jost ist nämlich alles, … Weiterlesen Ein Blick auf die „linken“ Stasi-Lobbyorganisationen verbunden mit der pro-russischen Querfront & den alternativen Medien

Neues vom Tower der Kriegsbrücke (FBKO)

Ziemlich unseriöse Machenschaften bis hin zur Finanzierung von pro-russischen Separatisten durch Spendengelder Wir machen heute diesen Beitrag, um Hilfsorganisationen und Spendenvereine darauf aufmerksam zu machen, ihr Geld nicht naiv in x-beliebige fremde Hände zu geben und darauf sensibilisiert zu sein, das es eben auch immer wieder schwarze (btw. braune) Schafe unter Hilfsorganisationen geben kann! Speziell ist dieser Artikel … Weiterlesen Neues vom Tower der Kriegsbrücke (FBKO)

Das St. Georgs-Band, die нод Bewegung und der Fake mit Syrien

9. Mai – Tag des Sieges der Sowjetunion über „Hitler-Deutschland“ Nur das oder doch mehr (rechte) Propaganda? Der 9. Mai steht vor der Tür. Schon im letzten Jahr wollten wir etwas zum Kartoffelkäfer schreiben und hatten es nicht geschafft. Aber dieses Jahr! Schon seit einigen Tagen kann man die Vorbereitungen für diesen Tag im Internet … Weiterlesen Das St. Georgs-Band, die нод Bewegung und der Fake mit Syrien

Neues (braunes) vom Muzyka/Queck-Team!

Die Geheimdienst-Verschwörung von Brigitte Queck Desweiteren: Olga Scholz, Galina Troizkaya & Elena Schulz Nachdem wir unseren Artikel zum Putin-Besuch in Berlin veröffentlichten, dauerte es natürlich nicht lange, bis Brigitte Queck auf unserem Blog aufschlug. Sie warf uns vor, zu feige zu sein und das wir uns schämen sollten. Das ganze in einem Abstand von 16 … Weiterlesen Neues (braunes) vom Muzyka/Queck-Team!

Die Anastasia-Bewegung im deutschsprachigen Raum & ihre weitreichenden Vernetzungen

Anastasia und die rechtsextremen Verbindungen Siedlung Landolfwiese (eingetragen bei Anastasia) gab dem „Sturmvogel“ eine Woche Aufenthalt & der Familienlandsitz von Urahnen Germania engagiert sich bei Freien Kameradschaften rund um die „Neue Ordnung“ (Recht & Wahrheit) Darum gehts aber erst im letzten Teil. Wir wollten schon so lange einen Artikel über Anastasia machen, wir sehen das hier mal als Einstieg, … Weiterlesen Die Anastasia-Bewegung im deutschsprachigen Raum & ihre weitreichenden Vernetzungen

DIE LINKE auf Kriegspropaganda-Tour im Donbass

DIE LINKE Fraktion Hamburg und das Informationsministerium der Separatisten in Donezk Eigentlich fällt einem zum Bericht auf Sputnik-News: „Dort ist der Gegner. Er schießt auf dich“ – Deutscher berichtet aus Donbass – nichts mehr ein. Außer, das wieder einmal DIE LINKE; diesmal mit einem Mitglied aus der Hamburger Bürgerschaft und persönlicher Referent von Martin Dolzer sowie Propagandaschau und … Weiterlesen DIE LINKE auf Kriegspropaganda-Tour im Donbass

Wenn sich der Recherchedienst der Ausländerbehörde in Kanada für Oleg Muzyka interessiert…

Recherchedienst IRB Canada & der „Journalist“ Ulrich Heyden (Lauffeuer) Zusammenschnitt Vor kurzem; im Juli 2016, veröffentlichte der Recherchedienst IRB in Kanada eine Anfragebeantwortung zur Partei Rodina, inklusive Oleg Muzyka, Vadim Savenko, Serhiy Bovbalan & Igor Markov, mit denen Muzyka bis heute befreundet ist: The Rodina Party, including information on leaders, membership, representation in government, political platform; relations … Weiterlesen Wenn sich der Recherchedienst der Ausländerbehörde in Kanada für Oleg Muzyka interessiert…