Pegida für «Intellektuelle» und für Feministinnen aus & in der Mitte der Gesellschaft

Der Kitt des neuen Nationalismus: Antimuslimischer Rassismus Von Anabel Schunke und sonstigen «islamkritischen und meist pro-israelisch eingestellten Frauen» in Organisationen & ihre Mitstreiter in Verbindung & Vernetzung zu konservativ/rechten Think-Tanks wie Stresemann-Stiftung, Middle East Forum, Hayek-Gesellschaft & Bibliothek des Konservatismus [1] Was zuvor geschah – kleine & wichtige Hintergrundinfo zum heutigen Beitrag & Einstieg Dem ganzen … Weiterlesen Pegida für «Intellektuelle» und für Feministinnen aus & in der Mitte der Gesellschaft

Kalte Krieger

FBKO «droht in einem Anfänger-Shitstürmchen mit einer Offensive» gegen die Journalistin Dunja Hayali 🤦‍♂️ «Lügenpresse-Rufer» des FBKO & ihr Anhängsel mit Todeswünschen gegen Journos, die Verstrickung der FBKO mit pro-russischen Separatisten & Stasi-Verbänden, von denen sie finanziell unterstützt werden. Und: nicht nur das! Vor kurzem hatte sich die FBKO (Friedensbrücke-Kriegsopferhilfe) darauf eingeschossen, gegen die Journalistin … Weiterlesen Kalte Krieger

Die „Publikumskonferenz“ und die Mär von der Rache-Recherche der Welt

Ein Text-Beitrag von Stefan Winterbauer auf Meedia bzgl. Maren Müller von der Ständigen Publikumskonferenz Das im Heise Verlag erscheinende Online-Magazin Telepolis hat den Leiter des Investigativteams der Tageszeitung Die Welt, Jörg Eigendorf, scharf angegriffen. Der Artikel (Anm. матрёшка: Alles Stasi außer Mami) unterstellt ihm, er verfolge «kleinliche Rachegelüste» gegen Maren Müller, die Sprecherin des Vereins … Weiterlesen Die „Publikumskonferenz“ und die Mär von der Rache-Recherche der Welt

Meine Stasi – Spurensuche mit deprimierendem Ende

Verstrickt: alte Stasi-Seilschaften agieren noch immer im Medienbetrieb (Märkische Allgemeine Zeitung) Lügen in Zeiten des Krieges, doch nicht nur da. Auch in der ehemaligen DDR wurde in den Medien gelogen, die Öffentlichkeit bewusst betrogen. Wahrheitsgetreue Berichterstattung – Fehlanzeige, Bespitzelung und Beschattung – die Regel. Das haben vor allem jene zu spüren bekommen, die die Nachrichten … Weiterlesen Meine Stasi – Spurensuche mit deprimierendem Ende

Russland führt einen Propagandakrieg

Interview mit ARD-Korrespondent Udo Lielischkies Udo Lielischkies spricht über den Druck aus Moskau und Deutschland, über Kritik und eigene Fehler –Joachim Huber via Tagesspiegel– Lieber Herr Lielischkies, der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat im Tagesspiegel-Interview gesagt: «Es gibt massiven Druck auf deutsche Journalisten, die im öffentlich-rechtlichen Rundfunk unparteiisch aus der Ostukraine berichten und Russlands Beteiligung beim … Weiterlesen Russland führt einen Propagandakrieg

Zwischen Chaos und Krieg – wer zerstört die Ukraine?

Aus dem friedlichen Studentenprotest auf dem Maidan in Kiew wurde ein blutiger Aufstand, die Krim gehört nun zu Russland, der Osten des Lands droht in Anarchie abzugleiten. Zeitgleich scheint der Kalte Krieg wieder aufgelegt zu werden. Die Dokumentation geht den Kernfragen des Konfliktes nach, recherchiert bislang unbekannte Ursachen und verbindet Einzelereignisse zu einer vertiefenden Analyse: … Weiterlesen Zwischen Chaos und Krieg – wer zerstört die Ukraine?