„Work and Play“ – Kapitalismus & Gentrifizierung mit der Stasi & AfD

«Yuppie» Yippie Yeah von links & mit rechter Followerzahl Vor etwa einem halben Jahr veröffentlichten wir eine neu hochgezogene Internetseite, namens Stasi.de. Dort präsentiert man im versucht witzigen Stil, die Stasi zu huldigen und schön zu reden. Im Impressum stand neben dem «Ministerium für Staatssicherheit», Ruschestrasse 103 in Berlin auch die Firma CompuGlobalHyperMegaNet UG von Denis … Weiterlesen „Work and Play“ – Kapitalismus & Gentrifizierung mit der Stasi & AfD

Kritikwürdige Initative, die hinterfragt werden sollte: #BerlingegenIslamismus

«Liberal, demokratisch, pluralistisch & bedingungslos säkular» mit Breitbart, Philosophia Perrenis, Bahamas, AfD & Trump?! Ein fragwürdiger Online-Auftritt mit ebensolcher Kundgebung zum Gedenken des Anschlags vom 19. Dezember 2016 in Berlin Ein Jahr nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt trauert eine ganze Stadt. Die Regierung räumt Versäumnisse ein und verspricht aus den Fehlern zu lernen. … Weiterlesen Kritikwürdige Initative, die hinterfragt werden sollte: #BerlingegenIslamismus

Querfront/Neue Rechte Debatte: peinlicher Ausrutscher im Bundesvorstand oder Programm?

Grotesk: urbane Hip Hopper (Partei), Feministinnen & der Lektor des Buches: «Mein Kampf gegen Rechts» Carsten Schmidt im trauten Stelldichein mit Mathias Tretschog bezüglich zweier Hetzkampagnen gegen unseren Blog und den Tagesspiegel Gezielte Hetzkampagnen betreiben (lassen), aber für ein Projekt: «Schluss mit Hass» stehen – ein rechtsoffenes Propaganda-Konzept von Mathias Tretschog, auf das immer noch … Weiterlesen Querfront/Neue Rechte Debatte: peinlicher Ausrutscher im Bundesvorstand oder Programm?

Mit fremden Federn schmücken: Vereinnahmung von Irmela Mensah-Schramm durch Mathias Tretschog

Miese Strategie eines geltungsbedürftigen Mannes, der «kleine Omi´s als Endverbraucher» betrachtet «Tretschog in die rechte-Querfrontecke zu schieben, fände ich sehr unfair» Heute möchten wir uns endlich dem Thema: «Pax Terra Muscia vs. Irmela Mensah-Schramm und Mathias Tretschog»; mit seinen vielen Internet-Präsenzen & Netzwerken widmen. Der sich über linke Projekte (Antirassismus) tarnend wollende Querfrontler Mathias Tretschog … Weiterlesen Mit fremden Federn schmücken: Vereinnahmung von Irmela Mensah-Schramm durch Mathias Tretschog

Pardon: Ruhm & Ehre?

Sowjetische Denkmaldebatte Teil II mit Oleg Muzyka Die Fotos der Veranstaltung vom 13. September 2017 Am 13. September berichteten wir über diese bevorstehende Veranstaltung von Oleg Muzyka: «Защитим тех, кто победил фашизм», wo wir uns ein wenig näher mit dem Mann beschäftigt hatten, der für diese Protest-Aktion die Verantwortung übernahm: Michael Pardon. Veranstalter war laut … Weiterlesen Pardon: Ruhm & Ehre?

Pro-russische Schläger-Trupps in Anwesenheit von Oleg Muzyka

Oleg Muzyka 2014 in Odessa im Verhör & die spätere Veranstaltung mit dem Stasi-Verband GRH (Hans Bauer) und die Journalistin Nadiia Melnychenko (Timer Odessa) Odessa, 19. Februar 2014 Das war ja mal wieder ein interessanter Fund. Wir sitzen gerade an einem Artikel, den wir nun endlich mal überarbeiten können und sind auf der archivierten Seite … Weiterlesen Pro-russische Schläger-Trupps in Anwesenheit von Oleg Muzyka