Pegida für «Intellektuelle» und für Feministinnen aus & in der Mitte der Gesellschaft

Der Kitt des neuen Nationalismus: Antimuslimischer Rassismus Von Anabel Schunke und sonstigen «islamkritischen und meist pro-israelisch eingestellten Frauen» in Organisationen & ihre Mitstreiter in Verbindung & Vernetzung zu konservativ/rechten Think-Tanks wie Stresemann-Stiftung, Middle East Forum, Hayek-Gesellschaft & Bibliothek des Konservatismus [1] Was zuvor geschah – kleine & wichtige Hintergrundinfo zum heutigen Beitrag & Einstieg Dem ganzen … Weiterlesen Pegida für «Intellektuelle» und für Feministinnen aus & in der Mitte der Gesellschaft

Kritikwürdige Initative, die hinterfragt werden sollte: #BerlingegenIslamismus

«Liberal, demokratisch, pluralistisch & bedingungslos säkular» mit Breitbart, Philosophia Perrenis, Bahamas, AfD & Trump?! Ein fragwürdiger Online-Auftritt mit ebensolcher Kundgebung zum Gedenken des Anschlags vom 19. Dezember 2016 in Berlin Ein Jahr nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt trauert eine ganze Stadt. Die Regierung räumt Versäumnisse ein und verspricht aus den Fehlern zu lernen. … Weiterlesen Kritikwürdige Initative, die hinterfragt werden sollte: #BerlingegenIslamismus

Politically Incorrect (PI-News) – im Netz der Islamfeinde Teil II

Das Netzwerk der Islamhasser (aus 2011) Sie nennen sich «Politically Incorrect», sie kämpfen gegen die «Islamisierung Europas». Hinter dem erfolgreichen Internetportal steht ein internationales Netz von Islamfeinden und Volksverhetzern Sie nennen sich «Politically Incorrect» und kämpfen gegen die «Islamisierung Europas». Sie veröffentlichen Nachrichten, die von den Medien angeblich unterdrückt werden. Hinter dem erfolgreichen Internetportal steht … Weiterlesen Politically Incorrect (PI-News) – im Netz der Islamfeinde Teil II

Querfront/Neue Rechte Debatte: peinlicher Ausrutscher im Bundesvorstand oder Programm?

Grotesk: urbane Hip Hopper (Partei), Feministinnen & der Lektor des Buches: «Mein Kampf gegen Rechts» Carsten Schmidt im trauten Stelldichein mit Mathias Tretschog bezüglich zweier Hetzkampagnen gegen unseren Blog und den Tagesspiegel Gezielte Hetzkampagnen betreiben (lassen), aber für ein Projekt: «Schluss mit Hass» stehen – ein rechtsoffenes Propaganda-Konzept von Mathias Tretschog, auf das immer noch … Weiterlesen Querfront/Neue Rechte Debatte: peinlicher Ausrutscher im Bundesvorstand oder Programm?