Faktenfinder: AfD-Russland-Kongress

Experte mit fragwürdiger Vergangenheit Die AfD lädt zu einem Russland-Kongress nach Magdeburg. Es geht um Verständigung, Sanktionen und Kritik an der NATO. Zu Gast ist auch ein Experte, der offenbar einst mit der Stasi kollaborierte. von Silvia Stöber, tagesschau.de Die AfD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt hat zum Russland-Kongress nach Magdeburg gerufen. In welche Richtung es … Weiterlesen Faktenfinder: AfD-Russland-Kongress

Daten-Leak aus Ministerium der Separatisten

E-Mails belegen Propagandastrategie zum Ukraine-Krieg Prorussische Separatisten, die Teile der Ostukraine beherrschen, führen im Auftrag von Moskauer Beratern einen Propagandafeldzug gegen die Regierung in Kiew und gegen den Westen. Dies geht aus Tausenden E-Mails hervor, die Frontal21 und der Wochenzeitung DIE ZEIT vorliegen. Die Berater gehören offenbar zum Umfeld des Kremls oder zur Präsidialadministration von … Weiterlesen Daten-Leak aus Ministerium der Separatisten

Einfluss auf die Gesellschaft: Radikal dank Facebook

Filterblase-Radikalisierung auf Facebook Scheint es nur so, als ob derzeit immer mehr Menschen immer radikalere Positionen vertreten – oder ist es wirklich so? Aktuelle Studien legen nahe: Das Netz fördert gesellschaftliche Extreme. Jemand postet bei Facebook ein zwei Jahre altes Video über ein schreckliches Familiendrama. Es geht um einen Täter, der seine Frau zuerst erstach … Weiterlesen Einfluss auf die Gesellschaft: Radikal dank Facebook

Journalisten unter Druck

Russlands Informationskrieg Die Fernsehjournalistinnen Golineh Atai und Katrin Eigendorf zeichneten im Seminar für Sicherheitspolitik am 15. April 2015 ein düsteres Bild über den Information War im Russland-Ukraine-Konflikt. (via BAKS-Bund) „Geheimnisvolle Fragen“ standen am Anfang dieser Lektion. Fragen wie: „Wer bedroht eigentlich die russisch-stämmigen Einwohner der Krim?“ „Wer sind denn die ‚kleinen grünen Männchen‘?“ Oder: „Wer … Weiterlesen Journalisten unter Druck