«Revolution statt Krieg» – mit Mao & Stalin zum Sieg!

Aktionsbündnis «Revolution statt Krieg» – Projekt «Himmlische Vier» in Hamburg, Bremen & Berlin Propaganda und Agitation wie zu DDR-Zeiten – fast wie ein Déjà-vu Wie immer, kommt heute ein Bericht der anderen Art. Der Aktionszug in der vorletzten Woche hatte uns mal wieder zum recherchieren angeregt. Und so kamen wir von «Revolution statt Krieg» zu … Weiterlesen «Revolution statt Krieg» – mit Mao & Stalin zum Sieg!

KZ 4.1.3. – die geheimen Isolierungslager der DDR

Vorbereitung auf den Tag X Die geplanten Isolierungslager der Stasi Ein Beitrag des MDR, weitere Infos sind u.a. bei der BStU und bpb zu finden Seit über 25 Jahren war es geplant. Schlagartig, konspirativ und vorbeugend sollte es geschehen. Fast 86.000 Bürger der DDR hätte es getroffen. Sie alle waren vom Ministerium für Staatssicherheit (MfS) … Weiterlesen KZ 4.1.3. – die geheimen Isolierungslager der DDR

Die Story um SalveTV

Von Mind-Control Verschwörungen, islamophoben Rechtspopulisten bis zum russischen Propagandasender Ferner: was Klaus-Dieter Böhm und Diether Dehm gemeinsam haben Salve.tv ist einer der bekanntesten Regionalsender in Deutschland. Mit einer thüringenweiten Ausstrahlung in über 70 Städten erreicht der Sender 250.000 angeschlossene Kabelhaushalte. Täglich werden vier Stunden Programm produziert, die sich in eigene Sendekanäle aufteilen mit den Schwerpunkten … Weiterlesen Die Story um SalveTV

Grundsätzliche Erkenntnisse.

Ein Thema, welches uns schon lange beschäftigt, nicht erst nach diesem Artikel eines sympathisierenden Stasi-Stalkers der DKP Dieser Beitrag „Grundsätzliches“ erschien zuerst im Menü und wurde nach Änderungen am Blog rückwirkend als Artikel umgestellt. Es hat Gründe, warum es auf diesem Blog zwischendurch immer mal wieder  sehr ruhig wurde und wir in der Vergangenheit einigen wenigen Menschen … Weiterlesen Grundsätzliche Erkenntnisse.

Zwischen Borschtsch, Berkut, Nazis, Oliven und Theater

Die Parallelwelten der Olga Katsaros Borschtsch, was den meisten nur als russisches Essen bekannt ist, wird ursprünglich traditionell in Osteuropa  serviert und auch oft von Olga Katsaros beworben. Olga Katsaros kommt ursprünglich als geborene Lomenko aus Saporoshje, das ist in der südlichen Ukraine. Da Olga Katsaros als Künstlerin mit Autogrammkarte eine Person des öffentlichen Lebens darstellt, fanden … Weiterlesen Zwischen Borschtsch, Berkut, Nazis, Oliven und Theater