Im Nazi-Sprech gegen Kritiker der neurechten Mahnwache: Mathias Tretschog & Co. geben ihr Bestes!

Update zu Rückmeldungen nach Veröffentlichung unseres Artikels – auch im Tagesspiegel und zur angeblichen Stellungnahme bzgl. Frau Mensah-Schramm sowie Tretschog & sein Netzwerk Wenn sich links gebende rechte Querfrontler & Verschwörungsideologen nach einem faktisch dokumentierten Bericht uns aufgrund dessen mit dem Attentäter von Altena in Verbindung bringen, uns als Linksfaschisten, BND-Antifanten & seine Gehilfen beschwören … Weiterlesen Im Nazi-Sprech gegen Kritiker der neurechten Mahnwache: Mathias Tretschog & Co. geben ihr Bestes!

Mit fremden Federn schmücken: Vereinnahmung von Irmela Mensah-Schramm durch Mathias Tretschog

Miese Strategie eines geltungsbedürftigen Mannes, der «kleine Omi´s als Endverbraucher» betrachtet «Tretschog in die rechte-Querfrontecke zu schieben, fände ich sehr unfair» Heute möchten wir uns endlich dem Thema: «Pax Terra Muscia vs. Irmela Mensah-Schramm und Mathias Tretschog»; mit seinen vielen Internet-Präsenzen & Netzwerken widmen. Der sich über linke Projekte (Antirassismus) tarnend wollende Querfrontler Mathias Tretschog … Weiterlesen Mit fremden Federn schmücken: Vereinnahmung von Irmela Mensah-Schramm durch Mathias Tretschog

Zwischen Propaganda und Mimikry – rechte Strategien im Netz

Ein Beitrag von Netzdiskurse; vom Institut für Kulturwissenschaft am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau Ein Vortrag von Johannes Baldauf Johannes Baldaufs Vortrag behandelt die Propaganda, die von der rechtsradikalen Szene im Internet – teilweise auf sehr subtile Art – betrieben wird. Der Fokus des Referenten liegt darauf, die Strategien solcher Personen und Gruppierungen aufzudecken, um … Weiterlesen Zwischen Propaganda und Mimikry – rechte Strategien im Netz