Die „Publikumskonferenz“ und die Mär von der Rache-Recherche der Welt

Ein Text-Beitrag von Stefan Winterbauer auf Meedia bzgl. Maren Müller von der Ständigen Publikumskonferenz Das im Heise Verlag erscheinende Online-Magazin Telepolis hat den Leiter des Investigativteams der Tageszeitung Die Welt, Jörg Eigendorf, scharf angegriffen. Der Artikel (Anm. матрёшка: Alles Stasi außer Mami) unterstellt ihm, er verfolge «kleinliche Rachegelüste» gegen Maren Müller, die Sprecherin des Vereins … Weiterlesen Die „Publikumskonferenz“ und die Mär von der Rache-Recherche der Welt

Journalisten unter Druck

Russlands Informationskrieg Die Fernsehjournalistinnen Golineh Atai und Katrin Eigendorf zeichneten im Seminar für Sicherheitspolitik am 15. April 2015 ein düsteres Bild über den Information War im Russland-Ukraine-Konflikt. (via BAKS-Bund) „Geheimnisvolle Fragen“ standen am Anfang dieser Lektion. Fragen wie: „Wer bedroht eigentlich die russisch-stämmigen Einwohner der Krim?“ „Wer sind denn die ‚kleinen grünen Männchen‘?“ Oder: „Wer … Weiterlesen Journalisten unter Druck

Russland führt einen Propagandakrieg

Interview mit ARD-Korrespondent Udo Lielischkies Udo Lielischkies spricht über den Druck aus Moskau und Deutschland, über Kritik und eigene Fehler –Joachim Huber via Tagesspiegel– Lieber Herr Lielischkies, der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat im Tagesspiegel-Interview gesagt: «Es gibt massiven Druck auf deutsche Journalisten, die im öffentlich-rechtlichen Rundfunk unparteiisch aus der Ostukraine berichten und Russlands Beteiligung beim … Weiterlesen Russland führt einen Propagandakrieg