Die stasinahe DKP/KPD mit rechtem «Stasi-Opfer» Adam Lauks in Action

Das politische flirten mit alten DDR-Demagogen im neuen Gewand der rechten Putin-Propaganda Was früher Feind & «alte Russenhure» – ist heute Freund: Die krude, rechte Welt eines «Stasi-Opfers»; ideologisch mit нод, Putin & Klaus Blessing der Stasi-Vereinigung OKV & ihren Mitgliedern verbunden Ja, die Welt ist manchmal wirr, abstrus und vor allem komplex. Manchmal wissen … Weiterlesen Die stasinahe DKP/KPD mit rechtem «Stasi-Opfer» Adam Lauks in Action

Von den Mahnwachen zu den rechtsextremen „Die Weissen“ (DNV) & die Märtyrer-Gruppe auf VK

Das Kriegsbeil ausgegraben Ich Hasse diese Weiber die mit Arabischen Dreck zusammen sind. Ich beherrsche ja mich täglich wenn ich draußen bin, aber wie lange noch…… ?? Heute hätte ich fast diese eine Frau mit Gewalt Angegriffen…. !!! Ich habe so eine Wut und so einen Hass auf euch Frauen… ! Ihr lebt sehr gefährlich … Weiterlesen Von den Mahnwachen zu den rechtsextremen „Die Weissen“ (DNV) & die Märtyrer-Gruppe auf VK

Ein Blick auf die „linken“ Stasi-Lobbyorganisationen verbunden mit der pro-russischen Querfront & den alternativen Medien

Mit einem Vorwort & Auszügen zu Alant Jost, der uns hierzu erst anregte oder aber auch: eine erste, vorsichtige Analyse unsererseits zum Geschehen Er ist wieder da! Der DKP-Stalker und Stasi-Fanatiker! [1] [2] Jajaja, wir wissen es: Don’t Feed The Troll. Es hat aber Gründe, warum wir dennoch wieder anknüpfen wollen. Jost ist nämlich alles, … Weiterlesen Ein Blick auf die „linken“ Stasi-Lobbyorganisationen verbunden mit der pro-russischen Querfront & den alternativen Medien

Das St. Georgs-Band, die нод Bewegung und der Fake mit Syrien

9. Mai – Tag des Sieges der Sowjetunion über „Hitler-Deutschland“ Nur das oder doch mehr (rechte) Propaganda? Der 9. Mai steht vor der Tür. Schon im letzten Jahr wollten wir etwas zum Kartoffelkäfer schreiben und hatten es nicht geschafft. Aber dieses Jahr! Schon seit einigen Tagen kann man die Vorbereitungen für diesen Tag im Internet … Weiterlesen Das St. Georgs-Band, die нод Bewegung und der Fake mit Syrien

101 Leben – Ausstellung durch Oleg Muzyka im Ex-Stasi durchtränkten FMP1 und im braunen Gewand

101 LIFE.NET – ein Projekt aus Russland Lockt u.a. Fans der AfD für Russlanddeutsche & Pro Deutschland – an die Geschäftsadresse, wo die RLS, DKP, KPD, Neues Deutschland aber auch die Stasi-Vereine: GRH, ISOR und OKV ihren Sitz haben. Zufall? Nein! FMP1 (Franz-Mehring-Platz 1) ist DIE Geschäftsadresse von linken Organisationen & Vereinen, die dort ihren Sitz … Weiterlesen 101 Leben – Ausstellung durch Oleg Muzyka im Ex-Stasi durchtränkten FMP1 und im braunen Gewand

Was macht eigentlich Tatjana Garsiya vom Tolstoi-Institut so aktuell…

…auf der Freundesliste des Rechtsextremisten Kay Hönicke? Heute starten wir aus aktuellem Anlass – und zum anknüpfen – mal mit einem Rückblick, bis ins Jahr 2014 reichend und was sich seitdem verändert hat (oder auch nicht). Dementsprechend länger ist auch der Artikel geworden; wir zumindest sind nun etwas schlauer, weil es da noch Dinge gab, … Weiterlesen Was macht eigentlich Tatjana Garsiya vom Tolstoi-Institut so aktuell…

Die Anastasia-Bewegung im deutschsprachigen Raum & ihre weitreichenden Vernetzungen

Anastasia und die rechtsextremen Verbindungen Siedlung Landolfwiese (eingetragen bei Anastasia) gab dem „Sturmvogel“ eine Woche Aufenthalt & der Familienlandsitz von Urahnen Germania engagiert sich bei Freien Kameradschaften rund um die „Neue Ordnung“ (Recht & Wahrheit) Darum gehts aber erst im letzten Teil. Wir wollten schon so lange einen Artikel über Anastasia machen, wir sehen das hier mal als Einstieg, … Weiterlesen Die Anastasia-Bewegung im deutschsprachigen Raum & ihre weitreichenden Vernetzungen

Putin in Berlin & Brigitte Queck: Deutschland ist nicht souverän…

Pro- & Anti-Putin Proteste vor dem Bundeskanzleramt Ganz spontan gab es anlässlich des Ukraine-Gifpteltreffens am 18. Oktober 2016 die Meldung, das Wladimir Putin schon am nächsten Tag in Berlin einen Staatsbesuch abstatten wollte. Es war Putins erster Deutschland-Besuch seit der Krim-Annexion und Beginn des Ukraine-Krieges. Mindestens drei Demos wurden für den Anti-Putin Protest angemeldet, Veranstalter waren: Gesellschaft für bedrohte Völker … Weiterlesen Putin in Berlin & Brigitte Queck: Deutschland ist nicht souverän…

In Muzyka´s Crew wird es immer rechter und rassistischer!

Wir dürfen vorstellen: Vera Stegschuster Erst vor kurzem konnten wir u.a. zwei Mitglieder aus Muzyka´s Team namentlich hier im Blog festhalten. Einmal war das der in Berlin bekannte: rassistische, homophobe und AfD-Fanatiker Valerij Trofimtschuk und zum anderen Katrin Baranowski, die 2014 mit Rechtsextremen (ProRussland), im späteren Verlauf mit Muzyka auch bei Staatenlos.info und mit Rednern … Weiterlesen In Muzyka´s Crew wird es immer rechter und rassistischer!

Massenmedienlügerei: Valerij bekommt einen Namen!

Die Creme de la Creme aus Muzyka´s Umfeld Heute wollen wir mal jemanden vorstellig machen, den der eine oder andere sicherlich aus der Vergangenheit schon kennt. Frontal21 hatte ihn erst kürzlich im Zuge der Friedensfahrt Berlin-Moskau zu ihrer Reportage: Putins geheimes Netzwerk, bei einem Interview gefilmt. (ab 3:25min.) Seine Aussage: Massenmedienlügerei – kommt seinem Facebook-Profil … Weiterlesen Massenmedienlügerei: Valerij bekommt einen Namen!

Wenn sich der Recherchedienst der Ausländerbehörde in Kanada für Oleg Muzyka interessiert…

Recherchedienst IRB Canada & der „Journalist“ Ulrich Heyden (Lauffeuer) Zusammenschnitt Vor kurzem; im Juli 2016, veröffentlichte der Recherchedienst IRB in Kanada eine Anfragebeantwortung zur Partei Rodina, inklusive Oleg Muzyka, Vadim Savenko, Serhiy Bovbalan & Igor Markov, mit denen Muzyka bis heute befreundet ist: The Rodina Party, including information on leaders, membership, representation in government, political platform; relations … Weiterlesen Wenn sich der Recherchedienst der Ausländerbehörde in Kanada für Oleg Muzyka interessiert…

Zwischen Borschtsch, Berkut, Nazis, Oliven und Theater

Die Parallelwelten der Olga Katsaros Borschtsch, was den meisten nur als russisches Essen bekannt ist, wird ursprünglich traditionell in Osteuropa  serviert und auch oft von Olga Katsaros beworben. Olga Katsaros kommt ursprünglich als geborene Lomenko aus Saporoshje, das ist in der südlichen Ukraine. Da Olga Katsaros als Künstlerin mit Autogrammkarte eine Person des öffentlichen Lebens darstellt, fanden … Weiterlesen Zwischen Borschtsch, Berkut, Nazis, Oliven und Theater

Basel Express (ehemals Express-Zeitung) aus der Schweiz wirbt mit neurechten Inhalten!

Mit einem Anzeigenblatt gratis neurechte Inhalte und Verschwörungen verbreiten & damit Massen erreichen +++ In einer Google+ Community waren wir auf den Basel Express aufmerksam geworden und haben uns daher das Ganze mal etwas näher angeschaut!  +++ Mit einem ausgeklügelten System starteten 2007 die beiden Geschäftsführer Ruben Buchwalder und André Barmettler vom Basel Express (ehemals Express-Zeitung, evtl. auch ein … Weiterlesen Basel Express (ehemals Express-Zeitung) aus der Schweiz wirbt mit neurechten Inhalten!

Der Werbeflyer-Leak des separatistischen Internetsenders ANNA-News

Eine erste Analyse nach zwei Jahren Zwei weitere, intensivierte Berichte gibt es: hier über Anja Maria Estrada & Diether Dehm in Verbindung mit AntikriegsTV/dem Coop-Cafe Berlin unter Heinrich Buecker oder auch Anti-Kriegs-Cafe genannt! Definition von Werbung: Als Werbung wird die Verbreitung von Informationen in der Öffentlichkeit oder an ausgesuchte Zielgruppen, zwecks Bekanntmachung, Verkaufsförderung oder Image­pflege … Weiterlesen Der Werbeflyer-Leak des separatistischen Internetsenders ANNA-News

Jaroslawa Puschyk – die Querfront-Ukrainerin als pro-russisches Propaganda-Sprachrohr für Nazis?

Ein Jahr Nazi-& Querfront-Propaganda, danach gänzlich von der Bildfläche verschwunden Propagandastrategie für die Nachwelt aufbereitet & aufgehoben Wenn es um Propaganda geht, kann es oftmals gar nicht bizarr genug sein. So auch im Fall der angeblichen Ukrainerin «Jaroslawa Puschyk» – was mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht ihr offizieller Name ist, genauso wie angezweifelt werden darf, ob … Weiterlesen Jaroslawa Puschyk – die Querfront-Ukrainerin als pro-russisches Propaganda-Sprachrohr für Nazis?

Demo der Russlanddeutschen mit Heinrich Groth vom „Internationalen Konvent der Russlanddeutschen“ Berlin

Verbindungen zur NPD, zu Holocaustleugnern und zu Compact (Jürgen Elsässer) Der Fall Lisa – hier mit einem kleinen Vorab-Artikel „Kinostudio Ostankino“ via The Insider Morgen findet in Berlin die angekündigte Demonstration/Kundgebung „Keine Gewalt“ vor dem Reichstag statt. Dazu aufgerufen hatte eine Nathalie Majer (Natascha Ressler), allerdings ist Anmelder: „Internationaler Konvent der Russlanddeutschen“ und der Veranstalter: … Weiterlesen Demo der Russlanddeutschen mit Heinrich Groth vom „Internationalen Konvent der Russlanddeutschen“ Berlin

Oleg Muzyka zusammen mit Staatenlos.info & Mütter gegen den Krieg Berlin

Ein stetig abstreitendes Szenario, trotz Fakten Brigitte Queck von „Mütter gegen den Krieg“ (durch Krankheit nicht anwesend) demonstrierten zusammen mit Oleg Muzyka/Partei „Rodina“ und Rüdiger Klasen von staatenlos.info in Berlin am 2. November 2014 Irma Kreiten (Blog: Sotschi2014) hat zur Veranstaltung: „Odessa massacre victims remembered in Berlin“ recherchiert und folgendes auf ihrer Facebook-Seite festgehalten: Ein … Weiterlesen Oleg Muzyka zusammen mit Staatenlos.info & Mütter gegen den Krieg Berlin